Samstag, 29. Juli 2017

Sequenzen von Skepsis (275)

Aphorismen zum Nachdenken und Zitieren:

3544
Wer im Seichten aufwächst, erahnt die Tiefen nicht, Höhen begrenzen den Horizont.

3545
Gläubige wollen nicht zur Kenntnis nehmen, was ihr Weltbild vernichtet in der Konsequenz von Kausalität und Logik, von Realität.

3546
Grün“ ist die gesellschaftliche Autoimmunerkrankung, die alle Werte der Aufklärung, der Demokratie, der Wissenschaft und Kultur, der emanzipierten Humanität auffrisst.

3547
Das Thema „Keime und Hygiene in Redaktionen“ wird mit Schmutzlappen vom Tisch gewischt.

3548
Mit Zahlen wird unendlich gelogen und manipuliert. Sie sind ein Mythos, wie Religion.

3549
Alles im Leben ist Momentaufnahme, doch die Erkenntnis braucht eine Weile, um zur Wertschätzung zu reifen.

3550
Wer Afrika verhungern lässt, rede nicht von eigenen Werten!

3551
Der Globus ist kein Spielball, schon gar nicht für gedopte Global Player, die sich an keine Regeln halten.

3552
Es lacht der Kapitalist in der oberen Kapelle seines Wolkenkratzers, der Kommunist im Chor, der Arme im Straßenstaub, Soldaten im Grab. Es lacht keine Sonne, keine Möwe, kein Mensch! Denn Lächerliches befeuert die Welt und erstickt die freiheitliche Freude.

3553
Seit Jahren immer eine neue Diät in jeder folgenden Ausgabe der Frauenzeitschrift. Warum wohl? Nur das Gehirn nimmt ab, wenn man zudem auch noch das in sich hineinstopft, was an gebotenen Kochrezepten „gesund“ sein soll.

3554
X war Torschützenkönig bei der letzten Weltmeisterschaft in Stupidia.
Und nun unser Gewinnspiel. Beantworten Sie die Frage: Wer war Torschützenkönig in Stupidia, X oder Y?
Gewinnen Sie einen Bollerwagen der Klasse XXL.
Das nennt man anspruchsvoll „mediales Niveau“.

3556
Schmetterlinge im Bauch“!
Man beobachte Falter beim „Liebesakt“, und man versteht.


© Raymond Walden, www.raymond-walden.blogspot.de



Labels: , , , , , , , , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite